Alternativer Nobelpreis für Edward Snowden und den Guardian-Chefredakteur Alan Rusbridger

Wir begrüßen diese mutige Entscheidung des Kommitees und finden, dass diese
Ehre genau den richtigen zugestanden wurde.
Insbesondere freuen wir uns für Edward, der auch sein Leben riskierte um die
Welt auf die undemokratische Vorgehensweisen der Geheimdienste aufmerksam zu
machen. Wir hoffen, dass sich diesen zwei Beispielen noch möglichst
viele Mitwisser und mutige Journalisten anschliessen um den Sumpf der
verfassungswiedrigen und menschensverachtenden Handlungen der Geheimdienste
schnellsmöglich auszutrocknen.

Ihre Piraten MTK

4.5
Durchschnitt: 4.5 (6 Bewertungen)
Eigene Bewertung: Keine

Kommentare

Leider begreifen die Menschen nicht…

und ziehen Konsequenzen aus dem mutigem Handeln Snowdens